Bio

In den letzten Jahren haben Mieze Medusa & Tenderboy viel geschrieben und auch immer wiedermal live gespielt. Beim Popfest 2019 haben wir endgültig beschlossen, weiter zu machen wie gehabt UND uns neu zu erfinden. Wir haben das Konzept geöffnet und spielen die Songs sowohl im Clubmodus (Beats, Beats, Beats) als auch neu arrangiert mit Bass (Stefan Thaler) und Gitarre, Gesang und Percussion (Julie Anastassiou).
Spoken Word? Rap? Literatur? Tanzmusik? Lyrik? Bass? Ja!
Das!
Alles!

Mehr denn immer – Singles 2020

Den neuen Sound und die neuen Songs wollen wir nicht nur live präsentieren. An besonderen Tagen gibt’s einen Song online als Single. Weil: Momentan haben wir Zeit zum Musikhören.
Was sind die besonderen Tage?
Am Tag des Handtuchs zum Beispiel veröffentlichen wir den Song zum Sinn des Lebens (#alavida). Am 24. April 2020 rät der Mondkalender ausdrücklich vom Fensterputzen ab, deshalb teilen wir „Putz die Fenster deiner Seele sauber“ mit euch.
Der erste Song aus der Reihe „mehr denn immer“ heißt „Rappertante“, weil: So ist es jetzt und schön ist es. HipHop ist mehr als erwachsen geworden. Am 10. April 2020 ist internationaler Tag der Geschwister und in Amerika, feiern sie den Day of encouraging young people to write. Das feiern wir auch!
#mehrdennimmer #miezemedusa #tenderboy #stefanthaler #julieanastassiou #faun

mieze medusa & tenderboy

Seit 2003 stehen mieze medusa & tenderboy für kritische Texte, durchdachte Beats. Das Resultat ist tanzbarer und organischer HipHop mit Wurzeln im TripHop der späten 90er. Offene Ohren vorausgesetzt, funktioniert das im Walkman, im Club und beim Festival genauso wie im Literaturhaus nebenan. Zwischen den Stühlen? Klar, da ist am meisten Platz.
(Auch zum Tanzen)

Besetzung:
mieze medusa – vocals
tenderboy – sampler, production, vocals
Julie Anastassiou – Gitarre, Gesang, Percussion
Stefan Thaler – Bass

Diskographie
Kunst kommt von: Kann man kaufen! Im Shop des Vertrauens oder
direkt auf Bandcamp!… Danke euch für den Support!

mieze medusa & tenderboy


Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.